Sie möchten das Erzbischöfliche Kinderheim unterstützen?

Wir freuen uns immer über die Unterstützung unserer Arbeit und damit über zusätzliche Möglichkeiten für unsere Kinder und Jugendlichen!

Durch zahlreiche Aktionen von Freunden und Förderern konnten wir in den vergangenen Jahren Angebote umsetzen, die den Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Einrichtung zugutekamen, z.B.:

  • Zusätzliche Mittel für therapeutische Angebote und therapeutisches Material
  • Unterstützung von Ferienfreizeiten der Gruppen
  • Umsetzung von Kulturangeboten (Theaterfahrten etc.)
  • Zusätzlicher Einrichtungsbedarf für die 2014 eröffnete Mutter-Kind-Einrichtung
  • Individuelle Spendenaktionen für die Kinder (Weihnachtsgeschenkaktionen)
  • Einladung zu Festen und Aktionen (Theateraufführungen, Kino, Liboribummel etc.)
  • Praktische Unterstützung der Gruppen (z.B. Bau eines Tiergeheges)
  • u.v.m.

Gerne sprechen wir mit Ihnen ab, in welcher Weise Sie uns unterstützen können. Bei Geldspenden können wir Ihnen auch immer  konkrete Projekte nennen, die Sie unterstützen können. Sie können dann entscheiden, was Ihnen  besonders förderungswürdig erscheint. Bitte sprechen Sie unseren Verwaltungsleiter, Herrn Erwin Dübbert, T.: 05251 1446-11, an.

Natürlich sind Ihre Spenden an uns steuerlich abzugsfähig, Sie erhalten auf Wunsch eine Spendenquittung. Unsere Bankverbindung lautet:

Bank für Kirche und Caritas Paderborn, BIC: GENODEM1BKC,                                           IBAN: DE16472603070013374300